Sonntag, 12. Mai 2013

Meine Kleinen werden langsam Flügge :)

Hey meine Lieben,

heute ist Muttertag und irgendwie fühle ich mich auch ein ganz klein wenig wie eine Mama ;)

Meine kleinen Kanarie Babies werden von Tag zu Tag größer und frecher gg*

Seit 2 Tagen etwa hocken sie schon auf den nestrand und machen mit ihren Flügelchen Flugübungen, das hört sich dann immer wie ein kleiner Ventilator an lach*. Manchmal erschrecke ich auch, weil die sich fast gegenseitig aus dem Nest drücken, ich will ja nicht, dass sich einer von ihnen weh tut.


Hier könnt ihr den Größten von allen 3 sehen, er ist auch der Erste, der damit angefangen hat auf den Nestrand zu sitzen :) ich finde, er hat ne tolle Frisur lach* (wie Einstein)




Der Mittlere hockt ruhig auf meiner Hand und genießt die Wärme, er sieht aus wie sein Vater gg*
Orangener Schekke



Der Kleinste von allen, er ist erst ein Tag nach den anderen beiden geschlüpft, ich vermute auch stark, dass es ein Weibchen ist :) 
Er sieht ziemlich weiß aus, hat aber einen tollen leucht-orangenen Schimmer, seine Augen schimmern sehr rötlich, am Anfang dachte ich ja, es wird ein Albino :)



Ich bin wirklich sehr gespannt, wann der Erste aus dem Nest hüpft, da smüsste ja demnächst bald passieren :)
Mit etwa 30. tagen sind sie so gut wie selbstständig und können selber Körner picken.






Glg Nati

Kommentare:

  1. Oh wie knuffig! Sehr schöner Blog übrigens :-)
    Schönen Montag noch!

    fernwehimherzen.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch einen netten Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...