Sonntag, 28. April 2013

Pläne für ein Abendkleid Mint [DIY]

Hey meine Lieben,

seit 2 Wochen stöbere ich schon in unzähligen Online-Shops nach einem langen Abendkleid, ich habe genaue Vorstellungen, aber immer wenn ich was finde, kommt es aus China oder ist einfach zu teuer.

Damit ihr euch in etwa vorstellen könnt, an was ich so denke... hier ein paar Bilder:

Quelle: tidestore

Dieses Kleid hatte mir auf Anhieb gefallen, es ist A-Linig und hat am Saum tolle Schmetterlinge. Was mir an dem Kleid nicht so gut gefällt, ist die Verzierung am Brustbereich.




Quelle: Google
Wunderschöne Farbe und super schöner Rockteil... aber für meinen Geschmack auf jeden Fall zuviel Weite drin!


Quelle: Google
 Das Kleid von Apart ist momentan noch in meiner Beobachtungsliste bei ebay, aber die Farbe ist einfach nicht die, die ich mir vorgestellt habe. Ansonsten würde es mir sehr gut gefallen... auch der Schal ist dort leider nicht dabei.



Quelle: Ebay

Wie ihr schon sehr gut erkennen könnt, möchte ich vorallem ein Kleid in einem zarten Grünton, am besten Mint. Ich habe sogar schon einen tollen Online-Shop entdeckt, wo ich diesen tollen Chiffon-Stoff in Mint kaufen kann.
Vom Schnitt her habe ich an ein trägerloses Kleid im Empire Stil mit weitem Rockteil (Bild 3 und 4) gedacht...  


Ihr kennt doch die Mädchen-Träume... am Strand mit wallendem Kleid das im Wind flattert ;)


Ich werde mir wohl in den nächsten Tagen den Stoff bestellen und mit meinem Traum-Abendkleid beginnen. 


Nach Verzierungsmöglichkeiten habe ich auch schon geschaut, aber nicht wirklich viel entdecken können, habt ihr vllt. Vorschläge, wie ich das Kleid verzieren kann??? 






Glg Nati


Donnerstag, 25. April 2013

Meine neue Liebe

Habe noch kurz ein Foto schießen können :)


Die liegen wie ein X aufeinander gg*



Kanarien Nachwuchs *-*

Hey meine Lieben,

ich muss euch das jetzt unbedingt mitteilen, denn ich platze grade selber gleich vor Freude ...

Ich habe ja 4 Kanarien, 2 Weibchen und 2 Männchen (bei den Männchen gibts immer Zoff, aber ist ja normal ;) )meine Lilli hat bereits vor 2 Wochen 3 Eier gelegt... jeden Tag eins. Im Internet habe ich nachgelesen, dass die Brutzeit etwa 13-14 Tage dauert und bin natürlich jeden Tag darauf gespannt gewesen und habe ins Nest geschaut, auch als ich wusste, dass noch keine 13 Tage um waren Vorfreude eben :)

Ich habe vorher also beobachtet, wie die Kiwi (unser anderes Weibchen) auch anfängt ein Nest zu bauen, das wollte ich meinem Freund sofort erzählen und habe ihn angerufen. Während dem Telefonat bin ich nochmal ans Käfig gegangen, weil Lilli gerade das Nest verlassen hatte und habe hineingeschaut... da traute ich meinen Augen nicht... 2 Babies waren geschlüpft... eins davon war schon richtig trocken und fluffig, das andere eher noch ziemlich "nass"... das trockene Baby muss wohl schon länger geschlüpft sein...


Jetzt aber mal zu dem Bild, was ich noch schnell machen konnte, solange Lilli noch draußen war :)



Sie sind noch etwas schüchtern und verstecken ihre Köpfchen noch.

Seht ihr? -Das obere Kleine ist schon trocken und fluffig *-* ... das untere hingegen hat noch verklebte Federchen... ich hoffe, das 3. schlüpft auch noch... alle Guten Dinge sind doch 3 :)

Als ich die vorher gesehen hatte, musste ich echt kämpfen um nicht zu weinen *lach*
Sie sehen aus wie kleine Gremlins, viele finden sie auch gar nicht süß, aber ich muss sagen, weil sie so klein und hilflos sind und schon so fluffig, habe ich sie gleich in mein Herz geschlossen. Bin mal gespannt, welche Farbe die mal bekommen, das Weibchen ist Natur-Rot und am Bauch Orange, das Männchen ist Hell-Orange- gescheckt.

Ich muss nachher unbedingt noch Aufzucht bzw. Eifutter kaufen, damit die Kleinen auch alle Nährstoffe über die Eltern bekommen. Den ersten tag ernähren sie sich ja noch vom Dottersack, der vorne im bzw am Bauch ist :)


Ich werde euch auf jeden Fall auf dem Laufenden halten :)
*___*





Glg Nati

Donnerstag, 18. April 2013

Kleiner Einkauf bei DM

Hey meine Lieben,

vor einigen Tagen war ich (wie immer) im dm und habe einige Sachen mitgenommen.

Balea Brazil Mango Körperspray

Das Körperspray riecht wirklich erfrischend gut nach Mango, aber der Duft hält nicht lange an. Es ist dann doch eher was zum Erfrischen, oder um nen anderen Duft in die Nase zu bekommen. Da es für mich als Körperspray absolut nicht taugt, benutze ich es als Raumspray ^^... Ein-Zwei Pumphiebe und es duftet herrlich nach Mango im Raum. Ich würde dieses Spray auf keinen Fall wieder kaufen, absolut unnötig.

SUN Dance Aprés-Lotion

Ich bin ja ein ziemlicher Fan von der Aprés Lotion von Garnier, aber weil die immer ziemlich teuer ist (so 5€) habe ich mir gedacht, ich versuche mal eine andere. Die Sun Dance lotion liegt bei 2,95€, bei dem wenigen Inhalt also auch recht happig und ich hätte gleich die Garnier Aprés Lotion kaufen können... naja egal. Etwas Neues auszuprobieren ist immer so eine Sache...

Die Sun Dance Lotion hat für mich keinen kühlenden Effekt, wie auf der Packung beschrieben wird. Der Duft gefällt mir außerdem auch nicht sonderlich und wenn die Lotion auf der Haut ist, gibt es so ein "gummiges" Gefühl- ich hoffe, ihr wisst, was ich damit meine?! Ich bekomme davon echt Gänsehaut :D

Fazit: Nicht gerade die beste, aber erfüllt dennoch ihren Zweck. Nachgekauft wird sie sicherlich nicht!!!



Catrice Candy Shock Lipsticks


Preis: je 3,99€


Ich habe beide Farben aus der aktuellen Candy Shock Le mitgenommen, weil mir die Farben sehr gut gefallen hatten. Leider musste ich aber beim Auftragen feststellen, dass sich der Lippie ziemlich in die Lippenfalten setzt und auch nach längerer Zeit einen etwas "bitteren" Geschmack aufwies. Der Lippie riecht recht angenehm und klebt nicht, allerdings habe ich ein "Trockenheits-Gefühl" verspürt, also richtig pflegend oder reichhaltig ist er nicht.

Swatch

Fazit:
Sehr schöne Sommer Farben, auch wenn es für das Absetzen in die Lippenfältchen Abzug gibt!!!



Ich weiß ja nicht, aber zur Zeit lande ich jedes weitere Mal einen Griff ins Klo. Ich bin mit den ganzen Produkten, die es heute gibt, nicht mehr so zufrieden, wie ich es früher einmal war. Ich meine, für solche Sachen ist mir das Geld langsam echt zu schade. In Zukunft überlege ich mir genau, ob ich jetzt das ersehnte Produkt wirklich haben und kaufen möchte, oder nicht. Wenn man überlegt, unbenutzte Sachen oder Produkte, die man nicht gerne benutzt liegen im Endeffekt ja nur rum und das auf Dauer wird auch ziemlich teuer....






Glg Nati



Mittwoch, 10. April 2013

got2b Strandnixe Salzspray + Aufhellungsspray [ENTpfehlung]

 Hallo zusammen,

vor 3 Wochen habe ich im DM bei den Stylingprodukten neue got2be Produkte entdecken können und gleich zum Probieren mitgenommen. Vielleicht habe ich mich zu sehr von der schönen Verpackung blenden lassen! Ich muß euch gleich eins Vorweg sagen, absoluter Griff ins Klo!!!




Das Salzspray kostet 4,95€ hat einen angenehmen Duft, aber wirklich nötig ist es wirklich nicht, ich bekomme auch nur mit Wasser solche Wellen in mein Haar. Weil ich neugierig bin, habe ich an einer Haarsträhne probiert, ob da wirklich Salz drin ist und ja, es war sehr salzig... 


Salz trocknet Haare aus!!!

 Ich habe das Spray den ganzen Tag in meinen Haaren getragen und Abends bin ich mit meiner Bürste nicht mehr durch gekommen und meine Haare fühlten sich ziemlich Kraus an. Sie verfilzten sogar leicht und es bildeten sich Knötchen -.-

Die Verpackung ist wirklich hübsch und hat genau wie bei got2be Schmusekatze einen süßen Anhänger dran, hier ganz im Beach-Look gehalten. Aber es bringt mir nichts, wenn der Inhalt nicht sonderlich gut ist!


Hier also eine ENTfehlung!!!



Kommen wir zu dem Aufhellungsspray:


Auch dieses kostet stolze 4,95€ und ist sein Geld nicht wert (lest weiter unten). Ich helle meine Haare schon länger mit Aufhellungssprays auf, dazu habe ich ja auch schon mal einen Sprayblond Vergleich geschrieben. Die Verpackung sieht auch hier wieder sehr hübsch und überzeugend aus!!! 



 Hier könnt ihr die Farbtabelle sehen, mit eurer Ausgangsfarbe und die Farbe nach der Anwendung mit diesem Spray.



Die Anwendung erfolgt genauso wie bei anderen Aufhellungssprays, man sprüht sparsam auf einzelne Haarpartien oder auf das Gesamthaar und durch Föhnhitze wird das Spray aktiviert und hellt somit die Haare auf. Der Geruch ist ganz ok, aber nach dem Ersten aufsprühen bemerkte ich ein komisches "knistern", hört sich blöd an aber das Geräusch war da, so als ob Säure sich irgendwo durchfrisst oO!!!
Das gab mir natürlich zu denken und ich schaute genau hin, auf der linken Seite, wo das Spray also etwas länger schon drauf war, gab es eine Art "Reaktion" meine Haare sahen sehr trocken und kaputt aus, außerdem wurde die Haarpartie ganz heiss und das Spray brannte regelrecht auf der Kopfhaut. Ich habe das Teufelszeug keine Sekunde länger auf meinen Haaren gelassen und es sofort ausgespült, aus Angst, meine Haare seien kaputt habe ich eine Haarkur über 3 Stunden einwirken lassen, um evtl. Schaden zu vermeiden. Ein bisschen haben meine Haare darunter leiden müssen und es ist ein wenig Haarbruch entstanden!

Absolute ENTpfehlung!!!

Ich habe all die Jahre noch nie ein Problem mit Aufhellungssprays gehabt, keine Ahnung was in diesem hier drin ist, aber es schadet auf jeden Fall den Haaren und der Kopfhaut. Ist ja sicherlich nicht normal, dass das so Knistert und brennt. 

Ich hatte echt Angst, dass meine Haare gleich Feuer fangen... und wie gesagt, sowas hab ich noch nie erlebt!!!


Das Spray landet auf jeden Fall im Müll... 


Habt ihr schon beide Sprays benutzt und die selbe Erfahrung gemacht???





Glg Nati

Dienstag, 9. April 2013

Frühlings Muffin *-* da kann ja der Frühling echt kommen ...

Hey meine Lieben,

ich war vorher ein wenig unterwegs, um essenzielle Sachen wie Zahncreme und Bodylotion zu kaufen... dann hatte mich der Hunger gepackt und bin neben an zum Bäcker gelaufen, da sind mir so tolle Muffins ins Auge gestochen, da musste gleich mal einer zum Probieren mit *-*



Seht selbst:


Der ist fast zu schön, um dort hinein zu beißen *-*

Außen ein wunderschönes grünes Papier, innen ein total leckerer Schoko Muffin mit Schoko-Splittern und als Verzierung weiße Schokolade und zuckersüße Blümchen *.*

Ich bin echt verliebt <3 


Somit sende ich euch allen einfach mal einen zuckersüßen Frühlingsgruß :)





Glg Nati


Donnerstag, 4. April 2013

Meine Namenskette

Hallo meine Lieben,

ich bin ja schon länger scharf auf so eine Namenskette mit meinem Namen und ja, zu meinem Geburtstag wurde mir dieser Wunsch endlich erfüllt. Ich habe die Namenskette von meinem Freund geschenkt bekommen :)

Auf http://www.meinenamenskette.com/ habe ich meine Namenskette ausgesucht.


Bilder:


Preis: 39,90€

Namensschrift im "Carrie"-Style


 
Der "I-Punkt" ziert ein Swarovsky Kristall.

Ich liebe diese Kette *-* sie besteht aus 925 er Silber, die Kette an sich ist 40 cm lang :)

Schaut doch auch mal in dem Shop vorbei, er bietet ausser Namensketten auch tolle Anhänger, Ohrringe und Ringe, man kann jeden Namen oder Wunschwort gravieren lassen :)


Wie gefällt euch die Kette?





Glg Nati

Mittwoch, 3. April 2013

DKNY Creolen

Hallöchen meine Lieben,

ich hatte ja am 20.03. Geburtstag, eigentlich war das auch der kalendarische Frühlingsanfang, aber die Sonne spielt leider immer noch nicht mit.

Mein Geburtstag fing ziemlich gut an :) und ich fuhr zu meiner Mum, die bereits angezogen auf mich gewartet hatte und wir sofort los fuhren. Im Blautalcenter (Shoppingcenter in Ulm) angekommen, steuerte meine Mum gleich auf ein juwelier Geschäft zu und bei mir machte es "Klick", ich wusste genau, warum sie da rein ging... ihr müsst wissen, einige Wochen zuvor hatte ich super tolle Creolen im Auge, aber der Preis rüttelte mich wach. Nunja, wie ihr euch schon denken könnt, hat meine Mum mir dann diese Creolen gekauft, ich habe mich so sehr gefreut... endlich große Creolen mit Strassteinchen *-*

Ich zeige euch hier mal ein paar Bilder:


In einem Samtsäckchen verpackt (ich habe mir das Säckchen ausgesucht, weil es mir besser gefallen hat, ist zwar nicht von DKNY selber, aber egal).



Auf der Vorderseite der Creolen sind viele Strassteinchen, die wirklich toll glitzern und funkeln.


Am Verschluss ist DKNY eingraviert, ja- es sind Originale :)



Tragebilder:




Ich liebe diese Creolen, ich stehe ja total auf großen Schmuck, der auffällt. Der Preis lag bei 79,95€ also nicht gerade die günstigsten, ich hätte sie mir wohl nicht selebr gekauft und bin echt froh, dass ich die geschenkt bekommen habe :)
In meiner Schmuckkiste findet man wenig "Echt-Schmuck" bzw. teurer Schmuck, die Mode wechselt ja ständig und somit auch die Schmucktrends, da kann ich auch nicht einfach imemr teure Sachen kaufen :)

Diese Creolen sind klassisch, d.h. man kann sie immer und zu allem tragen, ich denke auch nicht, dass sie jemals aus der Mode kommen :)






Glg Nati

Dienstag, 2. April 2013

Beautique-Love nun auch auf Facebook [Gefällt mir]

Hallo meine Lieben,

ich hoffe ihr hattet schöne Feiertage und sie auch durch die ganze "Fressereien" gut überstanden?!

Wie mein Post-Titel schon sagt, könnt ihr mir nun auch über Facebook folgen, ich habe gestern extra dafür eine Seite erstellt :)


Ihr findet sie hier rechts in meiner Sidebar! ->

Da GFC ja nun wirklich bald nicht mehr existieren wird, habt ihr auch so die Möglichkeit, mir und meinem Blog folgen zu können :)

Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß und freue mich über jedes "Like" :)







Glg Nati
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...