Mittwoch, 28. März 2012

[Haarroutine] und Tips zur Haarpflege

Hey meine Lieben,

in Sachen Haarroutine hat sich seit dem letzten Mal ziemlich viel geändert.

Ich habe letztens ein total tolles Shampoo und die passende Spülung entdeckt, die sind von Wella Pro Series.
Im dm gab es letzte Woche eine Doppelpack Aktion. 1+1 Shampoo oder Spülung kostete 2,75€. Einzeln kostet eine Flasche Shampoo oder Spülung alleine eigentlich 3,45€. Ich habe mir natürlich auch gleich Backups mitgenommen, da ich gerade echt begeistert bin von den Produkten. In einer Flasche sind je 500 ml drin :) -> das sollte dann auch für ne ganze Weile ausreichend sein.

♪Ich wasche meine Haare alle 2-3 Tage mit diesen Produkten♪

linke Seite: Repair Shampoo und Spülung, rechte Seite: Color Shampoo und Spülung

Wella Repair Shampoo:
Dieses Repair Shampoo macht Ihr Haar geschmeidig und hilft geschädigtes Haar natürlich schön aussehen zu lassen. Die Formel mit reichhaltigen Pflegestoffen verleiht Ihrem Haar STärke gegen Schädigungen durch Kämmen und lässt Ihr Haar glänzend und gesund aussehen. Reichhaltige Pflege für ein perfektes Aussehen.

Wella Repair Spülung:
Wella Pro Series Repair Shampoo +  Spülung spenden trockenem geschädigtem Haar Feuchtigkeit so dass es einfach zu kämmen ist.
Die reichhaltigen Formeln machen Ihr Haar geschmeidig, pflegen es und helfen, Haarbruch durch Kämmen und Styling zu vermindern.
Geschmeidigkeit und reichhaltige Pflege für ein perfektes Aussehen.

Ich bin echt begeistert von dieser Serie, man sieht aus als ob man frisch vom Friseur kommt. Die Haare duften herrlich, selbst am nächsten Tag und fühlen sich richtig geschmeidig an. Meine Haare sehen wirklich gesünder aus und glänzen sehr schön. Fliegende Haare sind auch nicht mehr der Fall und die Haare liegen einfach besser.


♪Haarkur etwa 1x in der Woche♪

Balea Seidenglanz Haarmaske
Über diese Maske habe ich bereits eine Review gemacht, wichtig dabei ist, die Maske nicht in Richtung Ansatz zu bringen, weil er sonst schnell fettig aussieht!

The Body Shop Banane Conditioner
The Body Shop Banane Conditioner aus fair gehandeltem Bananenmus, er riecht einfach himmlisch nach Banane oder Sorbet *-*... er macht die Haare ziemlich weich und gut durch kämmbar.


Ich lasse eine Haarkur etwa 30 Minuten einwirken und spüle meine Haare gründlich mit lauwarmen Wasser aus.

♪Leave-In Produkte♪

Preis: 3,45€ reduziert

John Frieda Full Repair Light Infusion Spray
Das neuartige Light Infusion Spray mit Inca-Inchi Öl, reich an Omega-3, schenkt das Gefühl, umgehend von den entkräfteten Haarpartien aufgenommen zu werden, anstatt sie nur zu ummanteln. Es repariert das Aussehen von beschädigten Längen und Spitzen, ohne zu beschweren. Schenkt Geschmeidigkeit, Glanz und einen natürlich fülligen Style. Hilft, vor Haarbruch durch Hitzestyling zu schützen. Geeignet für Farb- und Chemisch behandeltes Haar.

Anwendung:
Sprühen sie das Spray gleichmäßig auf gewaschenes, nasses Haar- besonders auf die Haarspitzen und andere strapazierte Haarpartien. Nicht ausspülen. Wie gewohnt mit Hitze stylen.

Ich finde das Spray wirklich Klasse, es lässt die Haare gesünder aussehen und beschwert die Haare nicht.

Hair Doctor Brilliant Mousse

Hair Doctor 2-Phasen Thermo Conditioner


Die Hair Doctor Produkte benutze ich nur nach Bedarf, zuviel Pflege beschwert das Haar zusätzlich!

-> Ich benutze auch schon seit einiger Zeit kein Glätteisen mehr, ausser es will eine Strähne nicht so sitzen, wie ich gerne möchte!!! <-



♪Tips zur Haarpflege♪
Allgemein:
Vor dem Waschen vorsichtig durchkämmen um eventuellen Schmutz und Stylingreste zu entfernen
Haare im Handtuch antrocknen lassen, so muss man weniger föhnen
Auf niedrigster Stufe oder kühl föhnen -> je weniger Hitze, desto gesünder, oder einfach lufttrocknen lassen
Beim Föhnen genug Abstand lassen -> sonst verbrennen die Haare
Feuchte Haare niemals durchkämmen, da sie sonst abbrechen ->Grobzinkigen Kamm benutzen!
Glätteisen nur wenn nötig benutzen -> den Haaren öfter eine hitzefreie Pause gönnen
1 x die Woche eine Haarkur- oder Maske verwenden

 
Für mehr Volumen: 
Haare mit der Rundbürste föhnen
Haare auf große Lockenwickler drehen
Volumenpuder in die Haare geben, Trockenshampoo und Babypuder gehen auch :)


Gegen Spliss:

Um Spliss zu verhindern, Kokosöl in die Längen und Spitzen einmassieren
Haare nach dem Waschen mit kaltem Wasser übergiessen, schließt die Schuppenschicht und dieHaare bekommen mehr Glanz 
kaputte Haare kann man NICHT reparieren, da hilft nur die Schere... man kann nur kaputten Haaren mit entsprechenden Produkten vorbeugen :)
etwa alle 3-4 Monate Spitzen schneiden lassen
Spitzenserum verwenden 



Styling:
Immer ein Hitzeschutzspray vor dem Styling mit Hitze verwenden
Haare nicht zu oft toupieren, das macht die Haare brüchig
Vor dem Schlafengehen Stylingreste aus dem Haar bürsten, damit die Haare wieder "atmen" können und evtl. Haarbruch vorzubeugen
Haargummies ohne Metallverschluss benutzen
Haarbürste aus Naturborsten verwenden


Gesunde Haare, von Innen heraus:
Kieselerde Kapseln oder in Form von Pulver stärkt und kräftigt das Haar von Innen heraus, toller Nebeneffekt: die Nägel wachsen auch kräftiger nach - sichtlich ist das Ergebnis aber erst nach etwa 3 Monaten der Einnahme ->Geduld!
Gesunde vitaminreiche Ernährung 



Haare schneller wachsen lassen
Man kann Haare nicht schneller wachsen lassen, das liegt bei jedem in den Genen, man kann das Wachstum höchstens etwas ankurbeln oder anregen, indem man die Kopfhaut täglich mit den Fingern in kreisenden Bewegungen massiert




Ich hoffe, ich konnte euch mit meiner Haarroutine und den Tips etwas helfen?! :)




 

Glg Nati


Kommentare:

  1. Folge dir jetzt :) Würde mich freuen, wenn du mir auch folgen würdest ?
    Küsschen, Bella.

    www.bellaas-welt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Woω! This blog looks exactly like my old
    оne! It's on a totally different topic but it has pretty much the same layout and design. Excellent choice of colors!

    Feel free to surf to my web-site spotskill.com

    AntwortenLöschen

Hinterlasst mir doch einen netten Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...